2004 DE WOORT

26. April 2004
3. Flurstein: DE WOORT

De Woort                               

Spender: Maja und Stefan Köhlmoos

Lage: Bahnhofstraße, schräg gegenüber Straße Gegenhoopt

Wir haben diesmal einen Standort mitten im Ort gewählt, um der Bevölkerung zu zeigen, dass wir uns nicht nur mit dem jüngst übernommenem  ‘’Olen Huus’’ beschäftigen, sondern auch anderweitig tätig sind.

Die Bezeichnung „DE WOORT“ auf dem Stein bezeichnet ein Gebiet, welches besonders gewartet oder gepflegt wurde. Meist war es auch eingezäunt. In diesem Falle waren es mehrere Gärten der umliegenden Anlieger.

Die Flur ‘’DE WOORT’’ umfasst ungefähr den Bereich  Bahnhofstraße, Gartenstraße, Am Mühlenbach und Im Twieten.

 

Zurück zur Seite „Flursteine in Ashausen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.