Kunst & Punsch am 5.+6. Dezember

K+P Karte2
Wie jedes Jahr am 2. Adventswochenende gibt es im und um das „Ole Huus“ in Ashausen wieder Kunst & Punsch.

Neben der beliebten Punsch- und Wurstbude des Heimatvereins gibt es diesmal ein ganzes Budendorf.  Erstmalig werden auch draußen einige der 16 Kunsthandwerker zu sehen sein, wie z.B. Regina Kowalski mit Betonskulpturen und Keramik, gefertigt von Annette Krüger-Bergmann.  Als neuer Aussteller wird Holm Lilie aus Geesthacht im „Kuhstall“ Objekte aus Glas präsentieren,
Sabine Voigt aus Stelle ist mit einer Fotoausstellung vertreten.Exif_JPEG_PICTURE P1130462 Exif_JPEG_PICTURE
Yogakissen werden von Irina Koletschka in einer Butze der „Altenteiler Stube“ ausgestellt.



Wer also noch das passende Geschenk sucht, kann am Samstag 5.12. von 14-20 Uhr und am Nikolaustag von 12-18 Uhr in netter Atmosphäre bei Kunst & Punsch stöbern. Kaffee und Kuchen gibt es wie immer in der „
Guten Stube“.
Musikalisch bereichert wird der Markt am Samstag durch wunderbare Folkklänge von Jana Simon & Christof Marks (18.00), am Sonntag lädt „Menne“ mit seinem Akkordeon um 16 Uhr zum Mitsingen von Weihnachtsliedern ein.
Sonntag (Nikolaus) gibt es für alle Kinder eine kleine Überraschung im „Olen Huus“und vor Eröffnung des Marktes wird um 11 Uhr auf der Tenne ein Gottesdienst abgehalten, diesmal mit Unterstützung des Kindergospelchores.2015 K+P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.